Hauptmenu öffnen

Volltextsuche auf unseren Seiten

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

NRW-Klimaschutzportal

Partner

Partner

Im Bereich Klimaschutz sind verschiedene Institutionen im Auftrag oder in Zusammenarbeit mit der Landesregierung aktiv. Hier finden Sie Akteure und Ansprechpartner für Klimaschutz in NRW: 

NRW.Energy4Climate

Ab Anfang Januar 2022 bündelt die Landesregierung ihre bisherigen Initiativen im Bereich Klimaschutz und Energie unter dem Dach der Landesgesellschaft Energie- und Klimaschutz "NRW.Energy4Climate". Ziel ist die Minderung von Treibhausgasemissionen bei gleichzeitiger Stärkung des Industrie- und Dienstleistungsstandortes Nordrhein-Westfalen.

www.energy4climate.nrw

IN4climate.NRW

Als bundesweit einzigartige Plattform, auf der Industrie, Wissenschaft und Politik zusammenarbeiten, bietet IN4climate.NRW seit 2018  Raum für die Erarbeitung innovativer Strategien für eine klimaneutrale Industrie. Ab 2022 ist IN4climate.NRW Teil der Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz "NRW.Energy4Climate".

www.in4climate.nrw

ElektroMobilität.NRW

ElektroMobilität NRW ist erster Ansprechpartner für Kommunen, Unternehmen und Privatnutzer zu allen Fragen rund um eine effiziente und klimaschonende Mobilität der Zukunft in NRW. ElektroMobilität NRW ist eine Dachmarke des NRW-Wirtschaftsministeriums unter der sämtliche Elektromobilitäts-Aktivitäten des Landes Nordrhein-Westfalen gebündelt werden.

www.elektromobilitaet.nrw

Kommunal Agentur NRW

Seit Mitte Oktober 2015 bietet die Kommunal Agentur NRW den Kommunen und Kreisen in NRW über die PlattformKlima.NRW kostenfreie Unterstützung und Beratung in den Bereichen Klimaschutz sowie beim Thema Klimaanpassung an.

www.plattform-klima.de 

Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV NRW)

Das LANUV NRW unterstützt die Klimaschutzpolitik des Landes mit einer Reihe von Diensteistungen und Tools - unter anderem übernimmt das LANUV das Monitoring der in NRW entstehenden Treibhausgasemissionen, stellt ein Solarkataster für den privaten Verbraucher sowie einen Wärmeatlas für Kommunen bereit (weitere Tools des LANUV finden Sie im Bereich Angebote).

www.lanuv.nrw.de 

Projektträger Jülich (PtJ)

Der Projektträger in Jülich unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen unter anderem bei der Umsetzung der Energieforschungsoffensive.NRW. PtJ wird diesen Auftrag in enger Kooperation und Abstimmung mit den in NRW beteiligten Akteuren wie dem Projektträger ETN, der EnergieAgentur NRW, dem Cluster Energieforschung (CEF) u.a. durchführen.

www.ptj.de

Spitzencluster Industrielle Innovationen (SPIN)

Ziel des Spitzencluaster industrielle Innovationen (kurz: SPIN) ist es, aus dem Ruhrgebiet heraus über Sektoren und Branchen hinweg Lösungen für industrielle Anwendungen zu entwickeln, schnell zu implementieren und in die Welt zu exportieren.

www.spin.ruhr

Natur- und Umweltschutzakademie des Landes NRW (NUA)

Die NUA bietet regelmäßig Workshops zu den Themen Klimawandel, Klimaanpassung und Klimaschutz in Kommunen an und unterstützt die aktuellen Diskussionsprozesse im Land mit Fachtagungen.

www.nua.nrw.de

Verbraucherzentrale NRW

Die Verbraucherzentrale ist erste Ansprechpartnerin für Bürgerinnen und Bürger, etwa wenn es um die Inanspruchnahme einer Energieberatung geht. Viele der Angebote der Verbraucherzentrale NRW im Bereich Klima/Energie konnten mit Hilfe einer Landesförderung realisiert werden.

www.verbraucherzentrale.nrw

Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (BEW)

Das BEW Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft GmbH bietet eine Reihe von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Klimaschutz und Klimaanpassung insbesondere für kommunale Beschäftigte an.

www.bew.de